Home
 News
 Publikationen
 Informativ
    Interviews
    Online-Artikel
    Statistiken
    Grafiken  
    FAQ
    Fotos
    Downloads
 Interaktiv
 Hüters Corner
 Über mich
 Datenschutz
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter


  
Kohle­strom­erzeugung soll die nächsten 15 Jahre in Deutsch­land konstant bleiben


Kohle­strom­erzeugung soll die nächsten 15 Jahre in Deutsch­land konstant bleiben


In der Koalitionsvereinbarung von Dezember 2013 wurde für Strom aus erneuerbaren Energien ein Zielkorridor festgelegt. Der regenerative Anteil soll danach 40 bis 45 % bis 2025 und 55 bis 60 % bis 2035 betragen. Berücksichtigt man die vorgesehenen Reststrommengen der Kernenergie, bedeutet das ein konstantes Niveau für die Erzeugung aus fossilen Kraftwerken über die nächsten 15 Jahre. Ein wirksamer Klimaschutz ist in Deutschland damit nicht mehr möglich.

[Grafik in hoher Auflösung zeigen]



Auch einen Klick wert:
Info-Grafiken

Informative Grafiken beleuchten hier interessante Hintergründe zum Einsatrz erneuerbaren Energien, der Energiewende und dem Klimaschutz. mehr... 
Interviews von Volker Quaschning

In verschiedenen Print-, Radio- und TV-Interviews nimmt Volker Quaschning Stellung zu aktuellen Fragen über die Energiewende und eine klimaverträgliche Energieversorgung. mehr... 
Über 45 Prozent erneuerbarer Strom in Deutschland

Im Jahr 2020 deckten erneuerbare Energien über 45 Prozent des deutschen Bruttostromverbrauchs. Vor allem der Rückgang des Stromverbrauchs durch die Coronakrise sorgte für die prozentuelle Zunahme. Der Ausbau erneuerbarer Energien erfolgt zum Einhalten des Pariser Klimaschutzabkommens viel zu langsam.  mehr... 
Podcast: Hält Deutschland das Pariser Klimaabkommen ein?

Vor 5 Jahren wurde das Pariser Klimaschutzabkommen beschlossen. Um dem Abkommen gerecht zu werden, müsste Deutschland bereits in den 2030er-Jahren klimaneutral werden. Doch die deutsche Regierung unternimmt wenig, um das zu erreichen. Dieser Podcast erläutert den UN-Klimaschutzprozess, welche Folgen uns beim Scheitern drohen und was passieren müsste, damit wir dem Abkommen noch gerecht werden können.  mehr... 
Podcast: Solaranlage? Mach Dein Dach voll!

Auf Millionen Dächern von Einfamilienhäuser fehlt etwas Entscheidendes: Die Photovoltaikanlage. Fehlende Informationen oder die vermeintlich komplexe Realisierung verhindern häufig den Bau der eigenen Solaranlage. Dabei sind die positiven Aspekte für den Klimaschutz enorm. Dieser Podcast erläutert, dass der Bau einer Solaranlage kein Hexenwerk ist und was dabei alles zu beachten ist.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Impressum