Home
 News
 Publikationen
 Informativ
 Interaktiv
 Hüters Corner
    Wende-Ende
    Fukushima
    Energiepolitik
    Erneuerbare
    Mülltrenner
    Michael Hüter
 Über mich
 Datenschutz
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter


  
Hüters Corner
Energiewende am Ende
Michael Hüter: RIP-Energiewende
R.I.P. Energiewende
Michael Hüter: Elefant
Gefährlicher Gegner
Michael Hüter: Visionen
Visionen bewahren

Michael Hüter: Auf-der-Kippe
Kohle und Atom auf der Kippe
Michael Hüter: Kampfkunstschule
Kampfkunst­schule
Michael Hüter: Versorgungssicherheit
Versorgungs­sicherheit

Michael Hüter: Gaswaffe
Gaswaffe entschärft
Michael Hüter: Investorensicherheit
Wie man Investoren ermutigt
Michael Hüter: Landebahn
Energiewende im Anflug

Michael Hüter: Windgas
Wind statt Erdgas
Michael Hüter: Strompreislast
Strompreislast
Michael Hüter: Strompreisbiest
Energiewende im Sinkflug

Michael Hüter: Phoenix
Vorbilder für die PV-Industrie
Michael Hüter: Netzausbau1
Netzlast
Michael Hüter: Netzausbau2
Man tut was man kann


Auch einen Klick wert:
Hüters Corner

Der bekannte Karikaturist Michael Hüter nimmt in zahlreichen Karikaturen die Energiewende und den Klimawandel auf die spitze Feder. mehr... 
Web-Artikel von Volker Quaschning

Eine Vielzahl an Artikeln behandelt aktuelle Themen der Energiepolitik, des Klimaschutzes und des Einsatzes erneuerbarer Energien. mehr... 
Podcast: Wie viel Photovoltaik und Windkraft brauchen wir?

Photovoltaik und Windkraft erzeugen bereits heute mehr Strom als Kohle und Atomkraft. Zum Stoppen der Klimakrise müssen sie aber künftig den Löwenanteil unserer Energieversorgung abdecken. Gibt es Alternativen, geht das überhaupt, welcher Speicherbedarf entsteht oder drohen sogar Blackouts und welche Chancen haben wir mit einer schnellen Energiewende?  mehr... 
Podcast: Wasserstoff: Lösung oder Irrweg für die Klimakrise?

Von der Politik wird Wasserstoff als die Geheimwaffe beim Kampf gegen die Klimakrise verkauft und in der nationalen Wasserstoffstrategie mit vielen Milliarden bedacht. Doch was ist dran am Mythos Wasserstoff? Können wir mit einem massiven Einsatz von grünem Wasserstoff wirklich das Klima retten oder führt dieser Weg nicht am Ende gnadenlos in eine Sackgasse?  mehr... 
Über 45 Prozent erneuerbarer Strom in Deutschland

Im Jahr 2020 deckten erneuerbare Energien über 45 Prozent des deutschen Bruttostromverbrauchs. Vor allem der Rückgang des Stromverbrauchs durch die Coronakrise sorgte für die prozentuelle Zunahme. Der Ausbau erneuerbarer Energien erfolgt zum Einhalten des Pariser Klimaschutzabkommens viel zu langsam.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Impressum