Aktuelles
  • Das Buch zum Das ist eine gute Frage PODCAST erscheint Anfang 2022 im Hanser Verlag.

Umrechnungsfaktoren verschiedener Energieeinheiten

Umrechnungsfaktoren verschiedener Energieeinheiten

Die gebräuchlichste Energieeinheit ist die Kilowattstunde. Doch in Energiestatistiken kommen unterschiedliche Einheiten vor. Diese Übersicht stellt die wichtigsten Einheiten und Umrechnungsfaktoren zusammen.

Nach dem SI-Einheitensystem sind J (Joule) oder Ws (Wattsekunde) die gültigen Einheiten für Energie. Doch gerade im Energiebereich werden noch zahlreiche andere Energieeinheiten verwendet. In dieser Übersicht sind die gebräuchlichsten Energieeinheiten mit ihren Umrechnungsfaktoren gegenübergestellt. Ein Energieeinheitentaschenrechner, erleichtert die Umrechnungen.

Energieeinheitentaschenrechner →
Umrechnungsfaktoren verschiedener Energieeinheiten Teil 1
kJkcalkWh
1 kJ10,23880,000278
1 kcal4,186810,001163
1 kWh3 6008601
1 kg SKE29 3087 0008,14
1 kg RÖE41 86810 00011,63
1 m³ Erdgas31 7367 5808,816
Umrechnungsfaktoren verschiedener Energieeinheiten Teil 2
kg SKEkg RÖEm³ Erdgas
1 kJ0,0000340,0000240,000032
1 kcal0,0001430,00010,00013
1 kWh0,1230,0860,113
1 kg SKE10,70,923
1 kg RÖE1,42811,319
1 m³ Erdgas1,0830,7581
Übersicht über Energieeinheiten Teil 1
EinheitBezeichnung
JJoule
calKalorie
WhWattstunde
(kg) SKE(Kilogramm) Steinkohleeinheit
(kg) RÖE(Kilogramm) Rohöleinheit
oe oder OEOil Equivalent
m³ ErdgasKubikmeter Erdgas
BTUBritish Thermal Unit
kpmKilopondmeter
ergerg
eVElektronenvolt
Übersicht über Energieeinheiten Teil 2
EinheitUmrechnung in kJ bzw. kWh
J1 000 J = 1 000 Ws = 1 kJ
cal1 000 cal = 1 kcal = 4,186 kJ
Wh1 Wh = 3,6 kJ
(kg) SKE1 kg SKE = 29 308 kJ
(kg) RÖE1 kg RÖE = 41 868 kJ
oe oder OE1 (kg) oe = 41 868 kJ
m³ Erdgas1 m³ Erdgas = 31 736 kJ
BTU1 BTU = 0,000293071 kWh = 1,05506 kJ
kpm1 kpm = 2,72·10-6 kWh = 0,00980665 kJ
erg1 erg = 2,78·10-14 kWh = 1·10-10 kJ
eV1 eV = 1,60217733·10-19 J = 1,60217733·10-22 kJ
© 06/2015 Volker Quaschning

Auch einen Klick wert:

Daten und Statistiken
Daten und Statistiken

Umfangreiche Tabellen, Grafiken und Informationen liefern Zahlen und Fakten zu erneuerbaren Energien, Energienutzung, Treibhausgasemissionen und Klimaschutz.

Medienbeiträge von Volker Quaschning
Medienbeiträge von Volker Quaschning

In verschiedenen Print-, Radio- und TV-Interviews nimmt Volker Quaschning Stellung zu aktuellen Fragen über die Energiewende und eine klimaverträgliche Energieversorgung.

Rekordjahr beim weltweiten Windenergieausbau
Rekordjahr beim weltweiten Windenergieausbau

2020 war ein neues Rekordjahr beim Windenergieausbau. Auf Platz 1 lag China mit 52 GW, gefolgt von den USA mit 17 GW. Der Ausbau in Deutschland war hingegen mit 1,5 GW sogar kleiner als der von den Niederlanden.

Podcast: Ist das Klimaschutzgesetz jetzt verfassungskonform?
Podcast: Ist das Klimaschutzgesetz jetzt verfassungskonform?

Deutschland hat dem Pariser Klimaschutzabkommen zugestimmt. Mit der bisherigen Klimaschutzpolitik der Bundesregierung ist dieses aber nicht einzuhalten. Teile des Klimaschutzgesetzes sind verfassungswidrig, urteilte jüngst das Bundesverfassungsgericht. Die Regierung besserte daraufhin hektisch nach. Aber ist das neue Klimaschutzgesetz jetzt verfassungskonform und was muss passieren, damit es auch eingehalten wird?

Podcast: Wie viel Energieimporte brauchen wir?
Podcast: Wie viel Energieimporte brauchen wir?

Der Import von grünem Strom oder Wasserstoff aus Nordafrika oder dem Nahen Osten wird als Alternative im Bau von Windkraftanlagen in Deutschland gesehen. Welche Transportwege kommen überhaupt in Frage? Wie sieht es mit den Verlusten aus und wäre importiere Energie billiger oder teurer als regenerativer Strom aus Deutschland? Gefährden Energieimporte am Ende vielleicht nicht sogar die deutsche Wirtschaft?

Nach oben