Home
 News
 Publikationen
    Bücher
    Vorträge
    YouTube
    Studien
    Zeitschriften
    Konferenzen
    Medien
    Interviews
    Online-Artikel
 Informativ
 Interaktiv
 Hüters Corner
 Über mich
 Datenschutz
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter


  
Publikationen
YouTube-Kanal
YouTube-Kanal von Volker Quaschning
YouTube-Kanal von Volker Quaschning
Besuchen und abonnieren Sie den YouTube-Kanal von Professor Volker Quaschning von der HTW Berlin. Hier finden Sie einfache und gut verständliche Informationen sowie manchmal auch etwas unbequeme Fakten zur Energiewende, zu erneuerbaren Energien und zum Klimaschutz. 
 

Quaschning4Kids
Video: Homeschooling - CO2, Klimawandel und Lösungen für Kinder einfach erklärt
YouTube-Video für Homeschooling über die Klimakrise gesucht? Anschauliche Versuche erklären, warum Kohlendioxid den Klimawandel anfeuert. Und es gibt Tipps, was Kids und Familien unternehmen können. 
 

Quaschning2Go
Video: Abzocke an der Ladesäule?
Fahren VW, BMW & Co das Elektroauto gegen die Wand? Mit Chaos und Preisschocks an den Ladesäulen schrecken sie Elektroauto-Käufer ab und treiben sie reihenweise zu Tesla. Was bei den deutschen Autokonzernen gerade richtig schief läuft, zeigt das Youtube-Video. 
 

Video: Warum ist Corona total *** für das Klima?
Die Coronakrise scheint zumindest gut für den Klimaschutz zu sein. Doch der Schein trügt. Warum Corona so richtig Mist für das Klima werden könnte und was wir dagegen tun können, zeigt das neueste Quaschning2Go-Video. 
 

Video: Was kollabiert noch alles nach Corona?
Die Coronakrise zeigt uns, was Kippunkte bedeuten. Dabei steuern wir auf noch viel dramatischere Kippunkte zu. Warum wir jetzt nicht die nächste Krise aus dem Auge verlieren dürfen und warum die Coronakrise trotz und allen Leids auch eine Chance bietet, zeigt dieses Video. 
 

Video: Atmen wir das Klima kaputt?
Alles, was man zur Klimakrise und Erneuerbaren Energien wissen muss, findet sich in der Neuauflage des Buchs Erneuerbare Energien und Klimaschutz. Ein paar richtig spannende Fragen daraus stellt dieses Youtube-Video vor. 
 

Video: Elektroauto, Diesel oder Wasserstoff - Womit stoppen wir die Klimakrise?
Einige behaupten, der Diesel sei sogar besser fürs Klima als das Elektroauto. Und wenn, dann solle man auf das Wasserstoffauto warten. Welches Auto wirklich die beste Klimabilanz hat, zeigt dieses Youtube-Video. 
 

Video: Energiewende und Klimaschutz für AfD und CDU/CSU
Die AfD und Teile der CDU/CSU lehnen die Energiewende und effektive Klimaschutzmaßnahmen ab. Damit schwächen Sie Deutschland, erhöhen die Abhängigkeit Deutschlands vom Ausland, unterstützen islamistische Terroristen und erhöhen die Zuwanderung nach Deutschland. Wollen Sie wirklich unser Heimatland schützen und unsere Sicherheit und Stabilität bewahren, dann müssten Energiewende und Klimaschutz bei beiden Parteien Thema Nummer 1 sein. 
 

Video: Alternatives Feuerwerk mit Bums
150 Mio. € geben die Deutschen für Silvesterfeuerwerk und Böller aus. Die Umweltbelastungen sind gigantisch. Das Video zeigt eine Alternative für ein spannendes Feuerwerk mit Bums. Lasst Euch überraschen. 
 

Video: Das Ende der Kohle?
Die Kohle-Stromerzeugung ist dieses Jahr massiv gefallen: Gut fürs Klima. Der Rückgang hat viele Ursachen. Die Regierung versucht den vorzeitigen Kohleausstieg zu verschleppen: Schlecht fürs Klima. Mehr dazu in meinem neusten Video. 
 

Video: Ist unser Planet noch zu retten?
Die Klimakrise bedroht unsere Lebensgrundlagen radikal. Viele verlieren immer mehr die Hoffnung, dass wir die Lebensbedingungen auf unserem Planeten noch im grünen Bereich halten können. Dabei haben wir die technischen und ökonomischen Mittel und alle Chancen, die Krise in den Griff zu bekommen, wie das Video zeigt. Nutzen wir unsere Chance! 
 

Video: Warum ist das Klimaschutzpaket zum Kotzen?
Als das Klimaschutzpaket der Regierung vorgestellt wurde, dachte ich spontan: Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich jetzt kotzen möchte. Warum mir übel geworden ist und warum wir mit dem Klimaschutzpaket keinen sinnvollen Beitrag zum Stoppen der Klimakrise zu leisten können, erklärt dieses Video. 
 

Video: Was sind Global Warming Stripes?
Viele haben schon einmal die blau-roten Farbcodes gesehen und ahnen, dass diese etwas mit der Klimakrise zu tun haben. Was sie über den dramatischen Klimawandel aussagen und warum sie diesen perfekt beschreiben, zeigt dieses Video. 
 

Klartext Klima
Video: Klartext Klima Folge 4
Claudia Kemfert, Stefan Rahmstorf, Özden Terli und Volker Quaschning sprechen Klartext zur Klimakrise. Themen diesmal u.a.: Wie schaffen wir ein zukunftsfähiges Deutschland, das den Klimaschutz und den Aufbau der Wirtschaft gleichermaßen gut bewerkstelligt und wie stärken wir die Kräfte in der Regierung, die nach vorne schauen und keine rückwärtsgewandte Politik betreiben. 
 

Video: Klartext Klima 3
Özden Terli, Maja Göpel, Stefan Rahmstorf und Volker Quaschning reden wieder Klartext Klima: Was können wir aus der Coronakrise für die Klimakrise lernen und wie kann uns ambitionierter Klimaschutz aus beiden Krisen führen? 
 

Video: Klartext Klima 2
Stefan Rahmstorf, Özden Terli und Volker Quaschning reden erneut Klartext zum Klima. Diesmal geht es um das Unwort des Jahres Klimahysterie, den Kohleausstieg, die Waldbrände in Australien und viele andere Themen. Das ganze Gespräch jetzt auf YouTube. 
 

Video: Klartext Klima
Stefan Rahmstorf, Özden Terli und Volker Quaschning reden Klartext zum Klima. Dabei werden Themen wie Klimakrise, Klimaleugner, Klimapaket oder Energiewende schonungslos beleuchtet. Das ganze Gespräch jetzt auf YouTube. 
 

So Geht's
Video: Tesla Supercharger oder normale Schnelllader - Was ist die Zukunft für das Elektroauto?
Mit dem Elektroauto in den Sommerurlaub Teil 2: Ist die Elektromobilität schon alltagstauglich? Unser Youtube-Video vergleicht Tesla-Supercharger und normale Schnelllader. 
 
Video: Mit dem Elektroauto in den Sommerurlaub - Geht das überhaupt?
Viele glauben, dass das Elektroauto nur für kurze Entfernungen geeignet ist. Eine eine lange Strecke in den Sommerurlaub? Unser Praxistest im Youtube-Video zeigt, ob es geht und wo Probleme auftauchen können. 
 

Video: Wo sollen bloß all die Elektroautos laden?
Jetzt überleg Dir mal, es fahren 5 Mio. Elektroautos rum. Wo Tanken die? fragte Ministerpräsident Kretschmann. Das Youtube-Video erklärt für alle verständlich, wie das klappt und warum die Elektromobilität am Laden nicht scheitern wird. 
 

Die Mitmach-Energiewende
Immer noch abhängig von fossilem und klimaschädlichen Strom der Energiekonzerne und das obwohl die junge Generation für wirksamen Klimaschutz auf die Straße geht? Das muss nicht sein. Mit der Bürgerenergiewende können wir das selbst in die Hand nehmen und uns ein großes Stück weit unabhängig machen. 
 

Ist CO2 ein Klimakiller?
Donald Trump erklärt den Klimawandel für eine Erfindung der Chinesen und die deutsche Partei AfD hält Kohlendioxid für keinen Schadstoff. Darum klären wir in diesem Video die Frage, ob Kohlendioxid (CO2) wirklich ein Klimakiller ist oder ob es diesen Ruf zu Unrecht trägt. Außerdem zeigen wir, ob sich der Klimawandel nachweisen lässt und falls ja, wie dramatisch er wirklich ist. 
 

Wie öko ist ein Elektroauto wirklich?
Die Alternative für das Schadstoffproblem und den Klimaschutz ist klar: Die Elektromobilität. Doch seitdem die deutsche Automobilindustrie unter Beschuss geraten ist, mehren sich kritische Stimmen. Mit der Umweltbilanz der Elektroautos sei es gar nicht so weit her. Dieses Video räumt mit solchen Vorurteilen auf. 
 

So viel Power hat ein Solarmodul
Viele trauen einem Solarmodul nicht wirklich viel zu. Und es hält sich hartnäckig das Gerücht, für die Herstellung eines Solarmoduls brauche man mehr Energie als es jemals wieder abgeben kann. Dieses Video räumt damit auf und beantwortet die Frage, wie viel Power ein Solarmodul wirklich hat. 
 

So funktioniert eine Solarzelle
In vielen Regionen der Welt zählt die Photovoltaik inzwischen zu den preiswertesten Arten der Stromversorgung. Die Solartechnik wird schon bald den Energiemarkt dominieren. Wie eine Solarzelle funktioniert, ist aber für Viele schwer zu verstehen. Das ändert dieses Erklärvideo. 
 

Killerabgase und Giftkraftwerke
Jahr 2016 sind in Deutschland mehr als tausendmal so viele Menschen durch die Luftverschmutzung gestorben wie durch Terroranschläge. Rund 30.000 Menschen sind es bei uns jedes Jahr. Doch die Politik geht das Problem bestenfalls halbherzig an. Ein großer Teil der Emissionen stammt von der Verbrennung fossiler Energieträger, wie dieses YouTube-Video zeigt. 
 

Speicher für die Energiewende
Photovoltaik und Windkraft werden künftig den Großteil unserer Energieversorgung decken. Dadurch werden aber die Fluktuationen bei der Stromversorgung zunehmen und der Speicherbedarf um den Faktor 1000 steigen. Dieses Video erklärt mit Pumpspeicherkraftwerken, Power-to-Gas-Speichern und Batteriespeichern die wichtigen Stromspeicher für die Energiewende. 
 

Wie viel Kohle spart ein Photovoltaikmodul?
Kohlekraftwerke verursachen gut 40 Prozent der deutschen Kohlendioxidemissionen. Echter Klimaschutz geht also nur durch einen baldigen Kohleausstieg. Jedes Photovoltaikmodul verdrängt Kohlestrom und bringt uns dem Kohleausstieg näher. Dieses YouTube-Video geht der Frage nach, wie viel Kohle ein Photovoltaikmodul spart. Schätzt doch mal… 
 

Steigende EEG-Umlage: Können wir uns die Energiewende noch wirklich leisten?
Jedes Jahr im Oktober wird die EEG-Umlage neu festgelegt. Damit hat die Energiewende ein vermeintliches Preisschild und viele halten sie inzwischen für unbezahlbar. Doch sind nur die erneuerbaren Energien für die steigenden Preise verantwortlich, sind fossile Energien wirklich preiswerter und können wir uns die EEG-Umlage bald wirklich nicht mehr leisten? 
 

Sektorkopplung durch die Energiewende
Für einen wirksamen Klimaschutz muss unsere Energieversorgung bis 2040 ganz ohne fossile Energien auskommen. Das betrifft nicht nur die Stromversorgung, sondern auch die Wärme und den Verkehr. Dadurch wird der Strombedarf weiter ansteigen, wofür wir einen erheblich schnelleren Ausbau der Photovoltaik und Windkraft brauchen. 
 

Energiewende im Wärmebereich
Nach der Stromversorgung ist der Wärmesektor der zweitgrößte Verursacher von Treibhausgasen. Darum muss unsere Wärmeversorgung bis 2040 ganz ohne fossile Energieträger auskommen. Das bedeutet den schnellstmöglichen Abschied von der Öl- und Gasheizung. Die Zukunft liegt vor allem bei elektrischen Wärmesystemen, die mit Solar- und Windstrom versorgt werden. 
 

Energiewende im Verkehrsbereich
Spätestens seit dem Dieselgate ist Allen klar: Wir brauchen eine echte Energiewende im Verkehrsbereich ganz ohne den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase bis spätestens 2040. Das bedeutet das schnelle Ende des Benzin- und Dieselautos. Welche Alternativen es gibt, zeigt dieses Youtube-Video. 
 
Kommentare
Nun rettet doch endlich den Planeten!
Die Bundesregierung unterschreibt das Pariser-Klimaabkommen und tritt gleichzeitig bei der Energiewende auf die Bremse. So wird das nichts mit dem Klimaschutz. Nun rettet doch endlich den Planeten! lautet daher auch der Appell des Youtube-Videos von Prof. Volker Quaschning. 
 

Elektropanzer statt Innovationen und Klimaschutz
Wenn wir die Pariser Klimaschutzziele ernst meinen, darf in 25 Jahren kein Benzin- oder Dieselauto mehr auf deutschen Straßen rollen. Statt der Elektromobilität richtig Schwung zu geben, plant die Bundesregierung stattdessen milliardenschwere Luxusgeschenke für Elektropanzer. 
 
Vorträge
#DerPVDeckelMussWeg
Die Regierung plant einen Förderstopp für kleine Photovoltaikanlagen, um keinen schnelleren Kohleausstieg zu riskieren. Hauptziel des Kohleausstiegs ist kein wirksamer Klimaschutz, sondern die Rettung der Energiekonzerne, wie mein neues YouTube-Video zeigt. Macht daher bei der Aktion #DerPVDeckelMussWeg mit! 
 

Sektorkopplung durch die Energiewende - Wie viel Photovoltaik brauchen wir?
Von 2011 bis 2017 ist der Photovoltaikzubau in Deutschland auf ein Viertel geschrumpft. Deutschland steht im Klimaschutz inzwischen schlechter da als die USA. Zahlreiche Maßnahmen im EEG und die Fokussierung auf kleine Anlagen verhindern einen schnelleren Ausbau. Das muss geändert werden. 
 

Sektorkopplung durch die Energiewende - Wie viel Photovoltaik brauchen wir?
Die Energiepolitik der Bundesregierung ignoriert derzeit alle Klimaschutzversprechungen. Für einen wirksamen Klimaschutz würde der Strombedarf signifikant ansteigen. Darum wären erheblich höhere Ausbauziele für die Photovoltaik und Windkraft nötig, wie dieser Vortrag zeigt. 
 

Wie viel Photovoltaik braucht die deutsche Energiewende?
International verspricht die deutsche Bundesregierung wirksame Klimaschutzmaßnahmen, die mit der aktuellen Energiepolitik unmöglich einzuhalten sind. In diesem Vortrag erläutert Prof. Volker Quaschning dem Staatssekretär Rainer Baake die Fehlentwicklungen und den nötigen Änderungsbedarf. 
 

Wie viel Photovoltaik braucht die deutsche Energiewende?
Trotz aller Klimaschutzversprechen wurde der Zubau der Photovoltaik in Deutschland von 7,6 Gigawatt im Jahr 2012 auf 1,5 Gigawatt im Jahr 2015 reduziert. Der Vortrag vom 31. Symposium Photovoltaische Solarenergie behandelt die Frage, wie viel Photovoltaik die deutsche Energiewende braucht. 
 
Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität
7 - Dezentrale Speicher
Die siebte Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität erklärt, wie große Überschüsse aus der Erzeugung aus Solar- und Windkraftanlagen in dezentralen Speichern und durch die Sektorkopplung genutzt werden können. 
 

6 - Leitungsbedarf und Schwankungen
Die sechste Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität erklärt Fluktuationen und Leitungsbedarf einer regenerativen Stromversorgung. 
 

5 - Energie und Klima
Die fünfte Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität erklärt die Funktionsweise von Windkraftanlagen. 
 

4 - Energie und Klima
Die vierte Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität erklärt den Aufbau von Photovoltaikanlagen mit und ohne Batteriespeicher für den Eigenverbrauch. 
 

3 - Regenerative Energien zur Stromversorgung
Die dritte Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität erläutert, welche Potenziale für die Photovoltaik und die Windkraft in Deutschland existieren, um einen Großteil der Stromversorgung klimaverträglich sicherzustellen. 
 

2 - Anforderungen an die Energieversorgung
Die zweite Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität erläutert, wie schnell unsere Energieversorgung komplett auf erneuerbaren Energien basieren muss, um den Klimawandel erfolgreich zu stoppen und welche regenerativen Energien dabei die wichtigste Rolle spielen werden.  
 

1 - Energie und Klima
Die erste Einheit der Videoserie Energiewende und nachhaltige Mobilität zeigt die Folgen eines ungebremsten Klimawandels auf und verdeutlicht damit eindringlich, warum wir mit einer viel schnelleren Energiewende unbedingt erfolgreich sein müssen. 
 



Auch einen Klick wert:
Publikationen von Volker Quaschning

Hier finden Sie einen Überblick über alle Publikationen, Bücher, Vorträge und Artikel von Volker Quaschning. Viele Beiträge sind online verfügbar. mehr... 
Online-Tools zu regenerativen Energien und Klimaschutz

Wer beispielsweise verschiedene Energieeinheiten ineinander umrechnen möchte, den Ertrag von Windparks oder den Sonnenaufgang bestimmen will, findet hier eine Lösung. mehr... 
Video: Abzocke an der Ladesäule?

Fahren VW, BMW & Co das Elektroauto gegen die Wand? Mit Chaos und Preisschocks an den Ladesäulen schrecken sie Elektroauto-Käufer ab und treiben sie reihenweise zu Tesla. Was bei den deutschen Autokonzernen gerade richtig schief läuft, zeigt das Youtube-Video.  mehr... 
Video: Mit dem Elektroauto in den Sommerurlaub - Geht das überhaupt?

Viele glauben, dass das Elektroauto nur für kurze Entfernungen geeignet ist. Eine eine lange Strecke in den Sommerurlaub? Unser Praxistest im Youtube-Video zeigt, ob es geht und wo Probleme auftauchen können.  mehr... 
Video: Klartext Klima Folge 4

Claudia Kemfert, Stefan Rahmstorf, Özden Terli und Volker Quaschning sprechen Klartext zur Klimakrise. Themen diesmal u.a.: Wie schaffen wir ein zukunftsfähiges Deutschland, das den Klimaschutz und den Aufbau der Wirtschaft gleichermaßen gut bewerkstelligt und wie stärken wir die Kräfte in der Regierung, die nach vorne schauen und keine rückwärtsgewandte Politik betreiben.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Impressum